Umbau & Modernisierung

Kolben- und Membranverdichter sind oft länger als 50 Jahre in Betrieb, so dass sich die Anforderungen für die Anlagenteile im Laufe der Jahre ändern können. Umbau- und Modernisierungsarbeiten werden ausführt, um den wirtschaftlichen Bedürfnissen gerecht zu werden in Bezug auf:

 

 

  • Steigerung der Leistungsfähigkeit
  • Verbesserung der Maschineneffizienz
  • Anpassung an veränderte Prozessparameter
  • Verbesserung des Vibrationsverhaltens der Anlage
  • Reduzierung des Ressourcenverbrauchs durch die Umstellung von geschmierter Ausführung auf Trockenlauf

 

Der Umbau von Verdichtern ist erheblich kostengünstiger als der Kauf einer neuer Anlage, da nur die Teile ausgetauscht werden, die für den neuen Prozess nicht mehr verwendet werden können. Es werden strukturelle Verbesserungen vorgenommen, um die Lebenszeit der Maschine erheblich zu steigern.

 

Bei allen Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen schätzen die Kunden die fachliche Kompetenz der NEAC in Bezug auf die Planung, den Bau und die Realisierung von speziellen kundenspezifischen Lösungen. Die Liefer-, Leistungs- und Betriebsdauergarantien der alten Anlagenteile entsprechen bei NEUMAN & ESSER denen von neuen Maschinen.

 

 


Kontakt

Fon +49 (0) 208 4 69 96 0

> E-Mail Allgemein
> Kontakt Allgemein

> Fordern Sie weitere Infos an!

Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen
Einverstanden